Kölner Zoo Patenvermittlung

Rauschuppenpython

Morelia carinata

Der Rauschuppenpython lebt in Monsunwäldern sowohl am Boden, als auch auf Bäumen. Über Ernährung und Fortpflanzung im Freiland gibt es keine Informationen. Diese Art gehört zu den seltensten Schlangenarten der Welt. Sie lebt in nur wenigen Gebieten im Nordwesten Australiens. Hier wurden bisher lediglich 10 Exemplare gefangen. Das hier gezeigte Tier wurde beschlagnahmt. Tierhändler waren in Köln angereist, um diesen Rauschuppenpython, sowie viele andere zum Teil geschützte Arten auf einer Reptilienmesse zu verkaufen. Der Kölner Zoo hat sich bereit erklärt, die Tiere zu übernehmen

Zurück zur Übersicht

Mach mit!

Unsere Paten genießen viele Extras:

  • eine offizielle Patenschaftsurkunde
  • eine persönliche Einladung zum Patentag
  • einen Eintrag auf der großen digitalen Patentafel im Zoo
  • die Möglichkeit zum Erwerb einer Zoo-Jahreskarte zum reduzierten Sonderpreis
  • eine steuerwirksame Spendenquittung

Jetzt Tierpate werden

Beitrag der Tierpatenschaft für 1 Jahr

150,00 €



Vielen Dank!
NetCologne

"Pate unserer Patenschaften"